CSR Corporate Social Responsibility

Corporate Social Responsibility (CSR) zielt auf die Verantwortung von Unternehmen innerhalb der Gesellschaft ab. Im Rahmen einer nachhaltigen Entwicklung bzw. einer nachhaltigen Unternehmensführung werden ökologische, ökonomische und soziale Aspekte gleichermaßen betrachtet.

Eine CSR-Strategie berücksichtigt unter anderem ein EHS-Managementsystem. Die Bestandteile sind:

  • Effizienter Einsatz von natürlichen Ressourcen (Energie, Wasser, Rohstoffe)
  • Senkung von Emissionen
  • Einsatz umweltfreundlicher Produkte und Prozesse
  • hoher Standard in Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • fairer und sozialer Umgang mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern.
Unsere Leistungen

 

  • Einführung Umwelt-, Energie- und und AG&G-Managementsysteme
  • Konzeption der Datenerhebung für CO2-Footprints sowie -Berichterstattung
  • Unterstützung bei der Erstellung einer Sustainability Roadmap
  • Einführung Nachhaltigkeitsmanagement nach ISO 26000
  • Unterstützung bei der Software-Auswahl

Unternehmen müssen mit einer zuspitzenden Verknappung von Rohstoffen und Ressourcen auseinandersetzen!

Der Carbon-Footprint (CO2-Fußabdruck) entwickelt sich zu einer Bewertungsgrundlage für Produktions- und Lieferketten, um Verschwendungen unter dem Aspekt der Ressourcenintensität zu erkennen. Über eine Senkung der CO2-Belastung können Kosten- und Wettbewerbsvorteile erzielt werden.

   
tl_files/sdconsult/1424736582_bulb yellow.png

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung?
Dann schicken Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage!