Compliance

Der Begriff Compliance beschreibt die Konformität mit Regeln, die von einer Organisation eingehalten werden müssen.

Die Konformität kann dabei zwingend vorgeschrieben sein (z.B. durch Gesetze, Verordnungen, vertragliche Anforderungen) oder auch auf freiwilliger Basis entstehen (z.B. durch eigene Regeln und Standards).
Als Sammelbegriff für rechtliche und andere Anforderungen wird die Bezeichnung "bindende Verpflichtungen" speziell bei den ISO-Normen ISO 14001, ISO 50001 und ISO 45001 verwendet.

Wir fokussieren uns auf die Einhaltung der Normkonformität. Zur Gewährleistung von Rechtssicherheit ist es uns möglich, Fachanwälte hinzuzuziehen.

Unsere Leistungen

 

  • Erarbeitung einer Systematik zur Ermittlung der bindenden Verpflichtungen
  • Festlegung von Prozessen zur Umsetzung der Anforderungen
  • Bewertung der Prozesse auf Konformität zu Anforderungen der Managementsysteme für Arbeitsschutz, Energie, Qualität, Umwelt
  • Schulung und Unterweisungen von Mitarbeitern
  • Analyse von Abweichungen
  • Festlegung von Korrekturmaßnahmen
   
tl_files/sdconsult/1424736582_bulb yellow.png

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung?
Dann schicken Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage!